Bieler Regio-Tram mit Folgen für gesamtes ÖV-Konzept

Im Jahr 2018 soll die Region Biel die längste und modernste Tramlinie der Schweiz erhalten. Die Projektkosten werden neu auf 200 Millionen Franken geschätzt, bisher ging man von 125 Millionen aus. Das neue Tram dürfte Auswirkungen auf das gesamte ÖV-Konzept der Region Biel haben.

Weitere Themen:

  • 'Hofhuber - ein Stück Land' - Premiere im Berner Schlachthaustheater
  • EHC Visp bleibt zu Hause ungeschlagen

Beiträge

  • Bieler Regio-Tram mit Folgen für gesamtes ÖV-Konzept

    Im Jahr 2018 soll die Region Biel die längste und modernste Tramlinie der Schweiz erhalten. Die Projektkosten werden neu auf 200 Millionen Franken geschätzt, bisher ging man von 125 Millionen aus. Das neue Tram dürfte Auswirkungen auf das gesamte ÖV-Konzept der Region Biel haben.

    Christian Strübin

  • "Hofbauer - ein Stück Land " - Premiere in Bern

    Das Ein-Frau-Stück wurde am Donnerstag Abend im Berner Schlachthaus Theater uraufgeführt. Eine Frau erzählt von ihrer Kindheit auf einem Bauernhof - ein Ort, wo viel geschlachtet und entsprechend viel Fleisch gegessen wird.

    Das Stück überzeugt mit poetischer Sprache und einer schlichten Inszenierung.

    Elisa Häni

Moderation: Stefan Kohler, Redaktion: Stefan Kohler