Bund klopft Freiburger Transportbetrieben auf die Finger

Die Freiburger Transportbetriebe TPF verschenken 27 Netzkarten an Gemeinderäte und Dienstchefs. Niemand bezahlt dafür. Das geht so nicht, findet das Bundesamt für Verkehr.

TPF sieht sich mit neuer Kritik konfrontiert.
Bildlegende: TPF sieht sich mit neuer Kritik konfrontiert. Patrick Mülhauser/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Die Weihnachtsmarktisierung von Bern: Ein neuer Markt auf der Kleinen Schanze will das Geschäft beleben.
  • Der Nationalrat genehmigt mehr Geld für das Alpine Museum in Bern.

Moderation: Matthias Haymoz, Redaktion: Brigitte Mader