Bundeshaus Auge in Auge mit einer Riesenspinne

Der Bundesplatz wird zur Kunstfläche - noch bis am 7. Juni steht da eine riesige Spinnen-Skulptur von Louise Bourgeois. Diese Monumente mit Namen Maman sind prominent und in aller Welt verbreitet. Hinter der Installation auf dem Bundesplatz steht die Fondation Beyeler, die damit den 100.

Geburtstag der Künstlerin würdigt.

Weiter in der Sendung:
Wenn der Lohn immer nur so viel wert ist wie der Euro, schauen die bernischen Arbeitsmarktbehörden genau hin.

 

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Christian Strübin