Chef der «Chefs» – Freund der Prominenz

Mit seinen 62 Jahren ist Robert Speth einer der erfahrensten Köche im Kanton Bern – und immer noch einer der Besten.

18-Punkte-Koch aus Gstaad. Besser bewertet als Robert Speth ist im Kanton Bern keiner.
Bildlegende: 18-Punkte-Koch aus Gstaad. Besser bewertet als Robert Speth ist im Kanton Bern keiner. Michael Sahli/SRF

Seit 35 Jahren kocht der gebürtige Süddeutsche Robert Speth im Gstaader Restaurant Chesery. Er wurde als «Koch des Jahres 2005» ausgezeichnet. Seit Jahren heimst Speth mit seiner Kochkunst nun 18 Gault Millau-Punkte ein. Besser bewertet ist im Bernbiet keiner. «Wichtig ist, dass die Produkte eine gute Qualität haben», sagt Robert Speth über das Geheimnis seines Erfolgs.

Moderation: Michael Sahli