Crans-Montana träumt von goldenen Zeiten

Der Walliser Tourismusort kandidiert für die Ski-WM 2025. Nun wurde die Bevölkerung informiert. Es geht um viel Geld. 77 Millionen Franken beträgt das Budget. Der Investitionsbedarf ist hoch: Geplant sind ein neues Zielstadion mit 1200 Sitzplätzen und mobile Zuschauerbauten.

Der internationale Skiverband entscheidet im Mai über den Austragungsort der Ski-WM 2025.
Bildlegende: Der internationale Skiverband entscheidet im Mai über den Austragungsort der Ski-WM 2025. Keystone

Weiter in der Sendung: 

  • Offene Rechnungen nach Konkurs: Die Swiss E-Prix Operations AG ist pleite – schuldet aber diversen Unternehmen aus der Region noch Geld. 
  • Neue Abfallcontainer in der ganzen Stadt: Nach einem erfolgreichen Testversuch, kann man bald überall öffentlich in Bern Alu, PET, Papier, Glas und sonstigen Abfall getrennt entsorgen. 

Moderation: Martina Koch