Damiano Lepori ist neuer Präsident der CVP Freiburg

Der 29-jährige Wirtschaftsdoktorand aus Givisiez ist am Donnerstagabend an einer Parteiversammlung in Freiburg in dieses Amt gewählt worden. In den vergangenen Monaten führten drei Vizepräsidenten die Partei als Co-Präsidenten ad interim.

Auf Damiano Lepori wartet viel Arbeit.
Bildlegende: Auf Damiano Lepori wartet viel Arbeit. Patrick Mülhauser/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Darum ist der Linksmähder so wichtig für ein Dorf im Oberaargau.
  • Das Wochenende wird in den Bergen schön und sonnig.

Moderation: Christian Liechti