Das Freiburger Dorf Rechthalten weiss nicht, wohin es will

Der Kanton Freiburg fördert seit Jahren finanziell Fusionen. Im Sensebezirk bisher jedoch ohne Erfolg. Nun kommt Bewegung ins Oberland: Das höchstgelegene Sensler Dorf Rechthalten fragt sich allerdings, wohin es gehört.

Das Dorf Rechthalten weiss nicht, mit wem es fusionieren soll.
Bildlegende: Das Dorf Rechthalten weiss nicht, mit wem es fusionieren soll. SRF

Weiter in der Sendung:

Im Kanton Bern halten die bürgerlichen Parteien den Spardruck aufrecht: Das bernische Kantonsparlament beauftragt die Regierung, ein zweites Paket mit Sparmassnahmen vorzulegen.

Im Oberwallis soll es nur noch ein Spital geben - entweder in Brig oder in Visp. Geht es nach der Regierung, wird auf einen Neubau verzichtet.

Moderation: Priska Dellberg, Redaktion: Christian Liechti