Denkmalpflegepreis geht nach Muri

Die Eigentümer eines Wohnhauses in Muri bei Bern erhalten den kantonalen Denkmalpflegepreis 2014. Sie werden für ihr konsequentes Vorgehen bei der Restaurierung gewürdigt.

Das preisgekrönte Wohnhaus in Muri.
Bildlegende: Das preisgekrönte Wohnhaus in Muri. ZVG

Weiter in der Sendung:

Der Kanton Bern will keine Zwischennutzung von leerstehenden Gebäuden.

Moderation: Christine Widmer, Redaktion: Christian Liechti