Der Ausbau des Bahnhofs Bern ist komplex

Verschiedene Partner und mehrere Baustellen machen das Projekt zu einer Herausforderung. Oben fahren die Züge, unten wird gegraben. Ein Baustellenbesuch.

Die Baustelle Bahnhof Bern ist komplex, die Verhältnisse eng.
Bildlegende: Die Baustelle Bahnhof Bern ist komplex, die Verhältnisse eng. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Das Besucherzentrum in Naters ist nicht konkurs: Dank dem Verzicht der Gläubiger auf über zwei Millionen Franken bleibt das World Nature Forum vorläufig offen.
  • Dominik Isler ist zum letzten Mal Gastgeber des Swiss Economic Forum in Interlaken. Nach vier Jahren verlässt er das SEF. Ein Gespräch.

Moderation: Brigitte Mader, Redaktion: Elisa Häni