Der EHC Biel verhängt Stadionverbote

Die Clubleitung des EHC Biel reagiert auf die Schlägereien und Sachbeschädigungen von Samstag Abend auf der Autobahn-Raststätte Grauholz. Gegen die beteiligten Fans, die einen Car des HC Olten beschädigt und dessen Insassen angefgriffen haben, verhängt sie ein schweizweites Stadionverbot.

Zudem distanziert sich der Verein künftig vom betreffenden Fanclub Fire Lords.

Weiter in der Sendung:

Weiterer Ausbruch aus St. Johannsen wurde publik.

Steuerungskommission des Bernischen Grossen Rates sieht keinen Spielraum für Steuersenkungen

Beiträge

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Jörg André