Der FC Sion vor dem UEFA Cup-Spiel gegen Galatassaray Istanbul

An die türkische Mannschaft erinnert man sich im Wallis nur ungern. Schon vor 10 Jahren spielten die beiden Clubs gegeneinander - der FC Sion hatte damals für diese Champions League-Qualifikation alles investiert und alles verloren.

Weitere Themen:

  •  Berner Regierung zieht bei der Steuergesetz-Revision den Volksvorschlag vor
  • 'Ufrichti' beim Berner Freizeit- und Einkaufszentrum West Side
  • Auf dem Trassee der Matterhorn Gotthard Bahn in Naters soll ein Naherholungsgebiet entstehen 

Beiträge

Autor/in: Tobias Fässler