Der FC St. Gallen beendet die Siegesserie der Walliser

Der FC Sion unterliegt zu Hause dem FC St. Gallen mit 1:2. Damit verpassen die Walliser einen neuen Klubrekord mit sechs Siegen in Folge. Im Berner Derby trennen sich YB und der FC Thun 1:1 unentschieden. «Wir wollten uns gefährlicher präsentieren», sagt YB-Trainer Gerardo Seoane. 

Choreographie der Walliser Fans
Bildlegende: Nach der Niederlage gegen den FC St. Gallen ist der FC Sion von der Tabellenspitze auf Platz 3 gerutscht. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Seit 100 Jahren gibt es den Berner Arbeitgeberverband. Wie fit ist er für die Zukunft?
  • Freiburger Schülerinnen und Schüler schreiben für die Zeitung. Kann man so Jugendliche für Politik und Wirtschaft begeistern?

Moderation: Leonie Marti