Der Kanton Bern lässt die UPD-Station Etoine durchleuchten

Der frühere Zuger Regierungsrat Hanspeter Uster nimmt die Station Etoine der Universitären Psychiatrischen Dienste (UPD) Bern unter die Lupe. Uster wurde vom Kanton mit der Untersuchung beauftragt, nachdem ein ehemaliger Mitarbeiter die Führungskräfte kritisierte.

Der Spazierhof auf dem Dach.
Bildlegende: Der Spazierhof auf dem Dach. zvg

Weiter in der Sendung:

Der Kanton Bern zieht die Notbremse und bricht den Versuch mit Rehkitzen im Oberland ab.

So viel mehr bezahlen Berner, Freiburger und Walliser 2014 für die Krankenkasse.

Moderation: Priska Dellberg, Redaktion: Matthias Haymoz