Der Stein war schmutzig und ohne Inschrift

Der Walliser Polizeikommandant Christian Varone sagte, er habe den umstrittenen Stein, der ihm fünf Tage türkisches Gefängnis brachte, selber eingesteckt. Aus der Haft sei er ohne Auflagen und ohne Kaution entlassen worden.

Weiter in der Sendung:

Das Museum Murten steht am falschen Ort. Wenig Besucher, wenig Unterstützung in der Stadt und wenig Geld. Nun soll sich das ändern und bessern.

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Matthias Baumer