Dicke Freunde werden Trainer-Konkurrenten im Eishockey

Gerd Zenhäusern hat am Montag zum ersten Mal mit seinem neuen Club - Freiburg Gottéron - trainiert. Dass er nun nicht mehr an der Seite von Kevin Schläpfer in Biel steht, sondern einen Konkurrenten coacht, soll der Männerfreundschaft zwischen den beiden nichts anhaben.

Gerd Zenhäusern in seinem neuen Dress von Freiburg-Gottéron
Bildlegende: Gerd Zenhäusern in seinem neuen Dress von Freiburg-Gottéron SRF

Weiter in der Sendung:

Trotz Krawallen am Samstag in Bern sieht Polizeidirektor Hans-Jürg Käser den Kanton mit dem Hooligan-Konkordat auf dem richtigen Weg.

Kaffee aus Bern: Markus Blaser erhält den Berner Wirtschaftspreis des Handels- und Industrievereins.

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Michael Sahli