Die Berner Schwinger enttäuschen auf dem Brünig

Die Schwinger aus der Innerschweiz waren einen Monat vor dem eidgenössischen Schwing- und Älplerfest eine Klasse für sich. Bester Berner auf dem Brünig war Matthias Aeschbacher auf Rang 4. Brünig-Debütant Pirmin Reichmuth gewann das Fest überlegen.

Pirmin Reichmuth gewinnt den Brünig-Schwinget.
Bildlegende: Pirmin Reichmuth gewinnt den Brünig-Schwinget. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Sommerserie Lebensgemeinschaften: West- und Deutschschweizer in Festlaune am Genfersee.

Moderation: Christian Liechti