Die Grünen wollen der SP den Sitz überlassen

Die Berner Grünen wollen der SP den Ständeratssitz überlassen, der nach der Wahl von Simonetta Sommaruga in den Bundesrat frei wird: Sofern ihnen die SP-Kandidatur genehm ist, treten sie erst im Herbst an bei den ordentlichen Ständeratswahlen -  mit Nationalrat Alec von Graffenried.

Weiter in der Sendung:

- Weitere Vorwürfe an Spital Sitten und einen Chirurgen.

Moderation: Peter Brandenberger, Redaktion: Peter Brandenberger