Die Stadt Bern will wissen, wer Parteien Geld gibt

Die im Stadtrat vertretenen Parteien sollen jährlich ihre Finanzierung offenlegen. Bern will dies Ende 2020 einführen.

Anonyme Parteispenden sollen nicht mehr möglich sein.
Bildlegende: Anonyme Parteispenden sollen nicht mehr möglich sein. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Romeo und Julia auf dem Ballenberg: Zum 25. Mal findet dort ein Theater unter freiem Himmel statt. Profis und Laien spielen gemeinsam das Gotthelf-Stück.
  • Widerhaken für unsere Wohlfühloase: Mit Flüchtlingen in eine fiktive Ausstellung über den Krieg? Das Belluard-Festival in Freiburg testet Wert und Wirkung der Kunst.
  • Nicht nur Mett sondern auch Mâche: Bis Ende Jahr sollen die Autobahnschilder rund um Biel zweisprachig werden.

Moderation: Leonie Marti, Redaktion: Christian Liechti