Die Walliser Regierung schnürt ein Sparpaket von 90 Millionen

Mehr Einnahmen ergeben sich durch die Kürzung beim Kinderabzug und den Familienzulagen. Weiter sollen während drei Jahren gut 80 Stellen nicht mehr erneuert werden. Heruntergefahren wird auch die Sicherheit bei Sportanlässen.

Sparmassnahmen: Der Walliser Staatsrat trat in corpore auf.
Bildlegende: Sparmassnahmen: Der Walliser Staatsrat trat in corpore auf. ZVG

Weiter in der Sendung:

Migros Aare leidet unter Einkaufstourismus – Umsatz zurückgegangen.

Milliarden für die Fertigstellung der Autobahnen in Bern und im Wallis.

Moderation: Jörg André, Redaktion: Matthias Haymoz