Doch kein Investitionsfonds im Kanton Bern?

Die Regierung will einen speziellen Fonds für Grossprojekte. Allerdings darf sie laut Schuldenbremse-Gesetz keine Investitionen tätigen, wenn die Schulden des Kantons einen gewissen Anteil übersteigen. Die Finanzkommission sagt, der Fonds umgehe die Schuldenbremse und sei verfassungswidrig.

Mit dem Fonds werde die Schuldenbremse ausgehebelt.
Bildlegende: Mit dem Fonds werde die Schuldenbremse ausgehebelt. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Kiesabbau offiziell erlaubt: Im Gebiet bei Hasle bei Burgdorf darf wieder Kies abgebaut werden – die Firma Fritz Blaser AG hat nun eine Baubewilligung.
  • Zu zweit für immer? In der Regionaljournal-Sommerserie zu speziellen Lebensgemeinschaften besuchen wir ein Ehepaar, das bald die goldene Hochzeit feiert.

Moderation: Leonie Marti