Doppelvakanz in Kantonsregierung läutet wohl den Machtwechsel ein

Die Zeichen stünden gut für eine bürgerliche Wende, sagt der Berner Politologe Maximilian Schubiger. Einen der zwei SP-Sitze würden SVP, BDP und FDP sicherlich am 28. Februar 2016 holen. Nötig dafür sei jedoch, dass sich die drei Parteien auf eine Kandidatin, einen Kandidaten einigen könnten.

In der Berner Kantonsregierung kommt es 2016 zum grossen Wechsel.
Bildlegende: In der Berner Kantonsregierung kommt es 2016 zum grossen Wechsel. Keystone

Weiter in der Sendung:

Immer mehr Menschen leben in der Stadt Biel.

Moderation: Christian Liechti, Redaktion: Christian Liechti