Drei Jugendliche erzählen aus ihrem Corona-Alltag

Seit Wochen steht das Leben Kopf – wir leben mit grossen Einschränkungen. Wie erleben das junge Erwachsene in der Ausbildung? Drei Jugendliche aus der Berner Stiftung Bächtelen erzählen.

Drei junge Erwachsene blicken in die Kamera.
Bildlegende: Jasmin Rohr (links) und Cedric Stucki werden von Julia Meyer (rechts) nun aus der Ferne betreut. zvg/Matthias Luggen

Weiter in der Sendung:

  • Der Kanton Bern hat 14 Ausschaffungshäftlinge freigelassen.
  • Zwei Verletzte und hoher Sachschaden bei einem Brand in Sitten.

Redaktion: Jörg André