Dringend gesucht: Hausärzt/in im Oberwallis

Ein Walliser Arzt hat seine Pensionierung vier Mal hinausgezögert. Jetzt gibt er die Suche nach einem Nachfolger auf.

Im Dorf Stalden gibt es nun keinen Hausarzt mehr.
Bildlegende: Im Dorf Stalden gibt es nun keinen Hausarzt mehr. photocase.de/fmatte

Zu wenig Hausärzte: Hat das Oberwallis ein Problem? Wir sprechen mit der zuständigen Staatsrätin Esther Waeber-Kalbermatten.

Weiter in der Sendung:

  • Berner Kantonsparlament fordert Sozialhilfe-Selbstbehalt für Gemeinden. Es hat der Kantonsregierung den Auftrag gegeben, ein solches System einzurichten.

Moderation: Thomas Pressmann, Redaktion: Leonie Marti