Ein etwas ruhigeres Jahr für die Berner Schule

Am Montag beginnt im Kanton Bern das neue Schuljahr. Und das soll ruhiger verlaufen als die Vorjahre, die der Berner Schule viele Reformen und Neuerungen gebracht hatten. Das verspricht der bernische Erziehungsdirektor Bernhard Pulver.

Ein Anliegen im kommenden Jahr ist, die Lehrer-Löhne zu verbessern. Nur so könne der Kanton Bern konkurrenzfähig bleiben.

Weiter in der Sendung:
YB kennt nun seinen Gegner in der letzten Quali-Runde für die Europa League: Es ist der dänische FC Midtjylland, der 3. in der dänischen Meisterschaft.

 

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Christian Strübin