Ein Kunst-Spaziergang durch Bern

Skulpturen, Denkmäler, Brunnen, Wandmalereien – einige Jahrhunderte alt oder relativ neu. Rund 900 Kunstwerke stehen in der Stadt Bern. Welche in welchem Zustand sind, wollte die Stadt Bern überprüfen. Sie schickte vier Zivildienstleistende los. Daraus entstanden ist ein neuer Kunst-Spaziergang.

Auch Grabmäler sind Kunstwerke.
Bildlegende: Auch Grabmäler sind Kunstwerke. ZVG/David Aebi

Weiter in der Sendung:

  • Provins kann die Winzer im Wallis jetzt doch noch bezahlen.
  • Der Sonntag wird etwas weniger schön, es bleibt doch mild.

Moderation: Christian Liechti