Ein neuer, flexibler Bus im Bieler Seeland

Die Verkehrsbetriebe Biel testen im Moment ein neues Konzept: Einen Bus, den man per App bestellen kann – ein sogenannter Rufbus. Der Pilotversuch startete Mitte Oktober. Wie funktioniert das? Und gibt es tatsächlich Kundschaft? 

Der Chauffeur hilft seinen Fahrgästen beim Aussteigen.
Bildlegende: Der Chauffeur hilft seinen Fahrgästen beim Aussteigen. Matthias von Wartburg/SRF

Weiter in der Sendung: 

  • Dreimal Firma, dreimal eine andere Philosophie: Firmenpatron Willy Michel, Werberin Nadine Borter und Jungunternehmer Raphael Reber waren zu Gast im MäntigApéro. 
  • Schwierige Aufräumarbeiten in Givisiez: Immer noch sind Fachleute im Einsatz, nachdem letzte Woche Diesel ausgelaufen war. 
  • Feuer im Kehrichtbunker der Berner Energiezentrale im Forsthaus: Die Berufsfeuerwehr Bern war am Nachmittag noch mit dem Löschen von Glutnestern beschäftigt.

Moderation: Christian Liechti, Redaktion: Christine Widmer