Ein Schwarzer Panther schleicht durch den Oberaargau

Es könnte durchaus sein, dass das rätselhafte Tier, das seit einigen Tagen im bernisch-solothurnischen Grenzgebiet herumschleicht, ein Schwarzer Panther ist. Der Eidg. Jagdinspektor Reinhard Schnidrig vermutet, dass es ein Tier ist, das vor Monaten in Süddeutschland beobachtet wurde.

Weiter in der Sendung:
Jäger, Schafzüchter und Umweltschutz-Organisationen einigen sich über den künftigen Umgang mit Grossraubtieren in der Schweiz.
Expo.02: Der Monolith von Murten, eines der Wahrzeichen der Landesausstellung, ist zwar weg aus der Landschaft. Aber immer noch in den Köpfen und Herzen der Leute.

Moderation: Jörg André, Redaktion: Christian Strübin