Ein umstrittener Fonds als Lösung für die Geldnot

In den nächsten zehn Jahren soll im Kanton Bern in über 300 Projekte investiert werden. Dafür hat er aber zu wenig Geld. Ein Fonds, der im Parlament umstritten ist, soll nun helfen die wichtigsten Projekte sicherzustellen.

Kanton Bern will einen Fonds
Bildlegende: Kanton Bern will einen Fonds Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Die Berner Fachhochschule begrenzt auch im nächsten Jahr die Anzahl von Studierenden.
  • Viola Amherd kandidiert für den Bundesrat. Heute hat sie ihre Beweggründe dargelegt.

Moderation: Urs Gilgen, Redaktion: Christian Liechti