Ein weiteres Streit-Kapitel

Das Resultat einer Vertrauensabstimmung in der Migros-Genossenschaft Neuenburg-Freiburg war gefälscht. Dabei ging es um die Absetzung von Verwaltungsratspräsident Damien Piller. Zwischen der Migros-Genossenschaft und dem Freiburger gibt es schon lange Streit - ein weiteres Kapitel kommt nun dazu.

Damien Piller und die Migros dürften weiter streiten.
Bildlegende: Damien Piller und die Migros dürften weiter streiten. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Noch immer wird auf dem Expo-Areal in Bern getestet. So richtig ausgelastet war das Corona Testzentrum aber nie.
  • Aufgrund der Corona-Pandemie wurden viele Hotline ins Leben gerufen, diese werden nun grösstenteils wieder geschlossen.

Moderation: Reto Wiedmer