Eine Freiburger Erfindung erobert die Schweiz

Billett lösen ist Schnee von gestern. Es genügt auf dem Smartphone die App «Fairtiq» mit einem Wisch zu aktivieren und nach der Fahrt mit einem Wisch wieder auszuschalten. Der Anbieter aus Freiburg hat dabei die Nase vorn.

Fartiq erkennt die zurückgelegte Strecke und rechnet automatisch ab.
Bildlegende: Fartiq erkennt die zurückgelegte Strecke und rechnet automatisch ab. Patrick Mülhauser/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Freiburg ist in den Eishockey-Playoffs. Für Langnau wird die Luft dünn.

Moderation: Thomas Pressmann