Eine Modellwohnung für ältere Menschen

Eine Roboterkatze, ein digitaler Fotorahmen oder Licht, das sich per Sprachbefehl löschen lässt: Die Pro Senectute hat eine Modellwohnung für ältere Menschen entworfen. Heute wurde die Wohnung in der Stadt Freiburg Fachleuten vorgestellt.

Zwei ältere Menschen sitzen auf Bank, daneben steht ein Rollator
Bildlegende: Wie weiterhin eigenständig leben? Das fragen sich viele Seniorinnen und Senioren. Photocase

Weiter in der Sendung:

  • Beschwerde abgewiesen: Der Breitenrainplatz in der Stadt Bern darf umgestaltet werden.
  • Berner Literaturstipendien vergeben: Donata Berra, Renata Burckhardt und Matto Kämpf erhalten je 10'000 Franken.

Moderation: Martina Koch, Redaktion: Peter Brandenberger