Elisabeth Vifian räumt auf - von Berufes wegen

Zeitungsbeigen, Kleiderberge, ein Estrich, der überquillt: Wer den Überblick über sein Chaos verloren hat, dem hilft Elisabeth Vifian. Sie hat das Aufräumen zum Beruf gemacht. Einen Ordnungsfimmel habe sie deswegen nicht, sagt sie im Sonntagsgespräch.

Weitere Themen:
Der EHC Biel feiert seine schönste Niederlage
Lawine verschüttet Skipiste in Les Crosets

Moderation: Brigitte Mader