Erfahrener Oberwalliser als Zugpferd bei der CVP

Mit Ständerat Beat Rieder soll die national unbekannte Marianne Maret ins Stöckli einziehen. Für Beat Rieder ist die Rolle des Zugpferdes neu. Vor vier Jahren war er der Neuling in Bundesbern, neben dem heutigen Ständeratspräsidenten Jean-René Fournier, der nicht mehr antreten wird.

Die CVP Wallis will mit Beat Rieder und Marianne Maret ihre zwei Sitze im Ständerat verteidigen.
Bildlegende: Die CVP Wallis will mit Beat Rieder und Marianne Maret ihre zwei Sitze im Ständerat verteidigen. Priska Dellberg/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Kann die Jungfraubahn noch viel mehr investieren, Urs Kessler?
  • Der EHC Biel ist im Playoff-Halbfinal in Fahrt.

Moderation: Christian Liechti