Erfolgreiches Programm für Praxisassistenzen

10 Jahre nach dem Start eines Programms zur Bekämpfung des Hausarztmangels zieht die Uni Bern eine positive Bilanz: Vier von fünf Absolventen sind Hausarzt geworden.

Ein Arzt hört einen Patienten ab.
Bildlegende: Trotz des Erfolgs des Programms kann beim Hausarztmangel noch eine Entwarnung gegeben werden. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Medienberichte über die angebliche Nachlässigkeit des Kantons Bern gegenüber pauschalbesteuerten Ausländern bringt das Thema wieder auf die politische Agenda.

Redaktion: Jörg André