Erste Walliser Staatsrätin: "Innere Werte zählen"

Die Briger Stadträtin Esther Waeber-Kalbermatten (SP) wird die erste Frau in der Walliser Kantonsregierung. Gewählt ist sie zusammen mit Jean-Michel Cina (CVP bisher), Maurice Tornay (CVP neu), Jacques Melly (CVP neu) und Claude Roch (FDP bisher). Zwar hat niemand von ihnen am 1.

März das absolute Mehr erreicht, aber die Nächstplatzierten verzichten auf einen zweiten Wahlgang. 

Esther Waeber-Kalbermatten plädiert im Gespräch für eine kollegiale Regierung. 

Beiträge

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Matthias Baumer