Etwas mehr Gäste in Schweizer Hotels - ausser im Wallis

Trotz des oft garstigen Wetters haben die Schweizer Hotels im Juni etwas mehr Gäste empfangen können. Die Zahl der Übernachtungen nahm um 4,0 Prozent auf rund 3,3 Millionen zu. Der Tourismuskanton Wallis konnte allerdings den mehrjährigen Rückgang bei den Gästezahlen nicht aufhalten.

Immer weniger Touristen übernachten im Kanton Wallis.
Bildlegende: Immer weniger Touristen übernachten im Kanton Wallis. Keystone

Moderation: Jörg André, Redaktion: Christian Liechti