FC Thun gewinnt erstes Europaleague-Spiel

1 zu 0 zuhause gegen den östereichischen Rekordmeister Rapid Wien - kein schlechter Auftakt für die Berner Oberländer in der Europaleague. Christian Schneuwly schoss den FC Thun ins Glück.

Weiter in der Sendung:
Inselspital bleibt Herzzentrum. Gut für die Insel und gut für Bern, sagt Gesundheitsdirektor Philippe Perrenoud.

Stadtrat Thun stimmt dem Kauf der Schadaugärtnerei zu.
Stadtrat Bern: Budget genehmigt, jetzt doch mit 1,7-Mio-Defizit.
Stadtrat Biel: Druck auf Stellen noch vor der Budgetdiskussion.

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Christian Strübin