Finanzinspektor wurde nicht behindert

Bei der Untersuchung der Sozialhilfedossiers der Stadt Bern sei die Arbeit des Finanzinspektorats nicht behindert worden. Zudem sei die Bekanntgabe des Berichts nicht verzögert worden. Zu diesem Schluss kommt die Aufsichtskommission des Stadtrates.

Krtitik am Berner Gemeinderat gibt es trotzdem: die Kommunikation sei mangelhaft.

Weiter:

Am Berner Wankdorfplatz beginnt die Intensivbauphase

Moderation: Jörg André, Redaktion: Jörg André