Französischsprachiges Filmfestival nicht mehr in Bern

Das Filmfestival aus Biel unterhielt drei Jahre lang einen Ableger in Bern. Damit ist nun Schluss – die Stadt will sich finanziell nicht mehr beteiligen.

Menschen schauen einen Film
Bildlegende: Das Filmfestival will nun in verschiedenen Städten in der Deutschschweiz Filme zeigen. zvg/FFFH

Weiter in der Sendung:

  • Debatte im Berner Kantonsparlament um den amtlichen Wert von Liegenschaften – worum geht es genau?

Moderation: Thomas Pressmann