Freiburg Rechnung überrascht

Nach mageren Jahren kann der Kanton Freiburg einen Überschuss von 86,8 Millionen Franken verbuchen. Die Regierung legt darum 130 Millionen Franken für Spezialkassen beiseite.

Dank mehr Steuereinnahmen: Die Jahresrechnung des Kantons Freiburg schliesst markant besser ab, als budgetiert.
Bildlegende: Dank mehr Steuereinnahmen: Die Jahresrechnung des Kantons Freiburg schliesst markant besser ab, als budgetiert. Colourbox

Weiter in der Sendung:

  • Umweltschutzverbände und Eröl-Konzern einigen sich: Ehemalige Tamoil-Raffinerie in Collombey wird saniert.

Moderation: Jörg André, Redaktion: Thomas Pressmann