Freiburg will sich bei E-Voting nicht stoppen lassen

Bis auf weiteres können die Auslandfreiburger nicht mehr per Internet abstimmen und wählen. Das gemeinsame E-Voting-Projekt von Freiburg und anderen Kantonen wurde eingestellt. Die Freiburger Staatskanzlei sucht aber jetzt nach neuen Lösungen.

Abstimmen per Computer aus dem Ausland derzeit nicht möglich.
Bildlegende: Abstimmen per Computer aus dem Ausland derzeit nicht möglich. Keystone

Weiter in der Sendung:

BEKB schiesst 90 Millionen in die Pensionskasse ein.

Der Freiburger FDP-Ständeratskandidat Jacques Bourgeois und die Grenzen des Liberalismus in der Landwirtschaft.

Moderation: Peter Brandenberger, Redaktion: Peter Brandenberger