Freiburger Budget: schwarze Zahlen trotz Krise

Das Budget des Kantons Freiburg rechnet auch für 2010 mit einem Ertragsüberschuss - zum 5. Mal in Serie. Der Überschuss im Budget beträgt rund 900'000 Franken.

Damit trotzt der Kanton Freiburg erfolgreich der Wirtschaftskrise und will mit 230 Millionen auch etwa gleichviel investieren wie in den Vorjahren.

Weiter:

  • Trockenheit - vor allem im Wallis und in der Freiburg  
  • Viel Volk am Thuner Fulehung

    

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Christian Strübin