Freiburger Regierung hilft bei Geschäftsmieten aus

Was diese Woche auf eidgenössischer Ebene gescheitert ist, ist im Kanton Freiburg bereits Tatsache: Der Kanton unterstützt Gewerbetreibende bei ihren Geschäftsmieten. Das Freiburger System hat jedoch einen Haken.

Lausannegasse Stadt Freiburg
Bildlegende: Läden und Restaurants sind seit Mitte März geschlossen. Doch die Mieten bleiben. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Die Kantonsregierung will Berner Spitäler mit rund 270 Millionen Franken unterstützen. 
  • Alters- und Pflegeheime in den Kantonen Bern und Wallis dürfen ab Montag wieder Besucherinnen und Besucher empfangen. 
  • Der Hauptstandort der landwirtschaftlichen Forschungsanstalt Agroscope ist definitiv im freiburgischen Posieux. 

Moderation: Marielle Gygax, Redaktion: Christian Liechti