Freiburger Stadtpräsident von Partei zurückgepfiffen

Der Freiburger Stadt-Präsident Pierre-Alain Clément ist nicht mehr Kandidat für die Staatsratswahlen vom Herbst. Weil der Vorstand seiner SP-Stadtsektion seine Kandidatur nicht unterstützt, zieht er sich zurück.

Noch vor zwei Wochen sagte er, er könne der Stadt Freiburg im Staatsrat möglicherweise mehr nützen als als Stadt-Syndic. 

Weiter in der Sendung:

Weiterer Gegenvorschlag zur rot-grünen Steuerinitiative.

Inforama sollen weiterhin Bildung und Beratung anbieten. 

 

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Peter Brandenberger