Freiburger Stadtpräsident vor Gericht

Seit Montag steht der Freiburger Stadtpräsident Pierre-Alain Clément, wegen dem Vorwurf der Urkundenfälschung.

Weiter in der Sendung:

Roger de Weck ist über den Ehrendoktor-Titel der Universität Freiburg überrascht.

Die Gemeinden der Regionalkonferenz Bern-Mittelland geben sich ein Grundsatz-Papier zur Sozialhilfe.

Experten prüfen Fragen zur künftigen Walliser Höchstspannungsleitung.

Peter Jakob und Rudolf Zesiger tragen schwer an ihrem Einsatz für die SCL Tigers.

Moderation: Priska Dellberg, Redaktion: Elisa Häni