Freiburger Wahlpropaganda falsch verschickt

Die Post hat 36'000 Couverts mit Werbung der Parteien für die kantonalen Wahlen in Freiburg falsch verteilt. Sie gibt den Irrtum zu und übernimmt die Kosten für den Neudruck der Unterlagen.

Weiter in der Sendung:

YB hat gegen Lausanne gewonnen.

Ruf in die Woche: Denkwürdige Aussichten der montagabendlichen SVP-Delegiertenversammlung stellt sich Toni Koller vor.

Moderation: Nicole Basieux, Redaktion: Nicole Basieux