Freiburger Wirte melden Umsatzrückgang wegen Rauchverbot

Eine Umfrage des Verbands 'Gastro Freiburg' unter seinen Mitgliedern hat ergeben, dass die Freiburger Restaurants wegen dem Rauchverbot (seit 2010 in Kraft) unter Umsatz-Einbussen leiden.

Weiter in der Sendung:

  • Bieler Sinfonie-Orchester und Stadttheater befürchten 'künstlerischen Kahlschlag'.
  • 5 Männer und 1 Frau kämpfen ums Thuner Stadtpräsidium.

 

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Elisa Häni