Freispruch mit viel Kritik für Lumengo

Das bernische Obergericht hat den Nationalrat Ricardo Lumengo vom Vorwurf der Wahlfälschung freigesprochen. Dennoch musste sich der Bieler Jurist und Politiker auch viel Kritik anhören und er muss hohe Gerichtskosten übernehmen.

Weiteres Thema:

Meisterteam der YB-Frauen von Stadtberner Regierung empfangen. 

 

Moderation: Stefan Kohler, Redaktion: Stefan Kohler