Frutigen erteilte 1970 Frauenstimmrecht - dank Jean Wenger

Vor 40 Jahren, am 12. Dezember 1970, erteilte die Berner Oberländer Gemeinde Frutigen den Frauen das Stimmrecht auf Gemeinde-Ebene. Als eine der ersten Berner Gemeinden und noch bevor das Frauenstimmrecht gesamtschweizerisch eingeführt wurde. Inititant damals war der heute 74-jährige Jean Wenger.

Weitere Themen:

Thuner Blueser Philipp Fankhauser mit neuer CD

Moderation: Stefan Kohler, Redaktion: Stefan Kohler