Fusions-Krimi im Zulgtal

Die geplante Gemeindefusion im Zulgtal oberhalb von Thun ist eine der grössten im Kanton Bern. Am Freitagabend finden in 10 Dörfern gleichzeitig Gemeindversammlungen statt, die über den Zusammenschluss entscheiden. Der Ausgang ist völlig offen.

3 von 10 Gemeinderäte wollen den Alleingang, die andern bevorzugen je eine neue Gemeinde auf jeder Talseite der Zulg.

Weiter in der Sendung:

Bankengruppe Valiant mit tieferem Gewinn

Gute Geschäfte für die Ascom

Moderation: Matthias Baumer, Redaktion: Priska Dellberg